Vortrag in Koblenz

E I N L A D U N G…

...zum Vortrag von Frau Dr. Patricia Sandrieser

Leiterin der Abteilung Logopädie und Mit-Autorin der aktuellen (2016) Leitlinie

„Pathogenese, Diagnostik und Behandlung von Redefluss-Störungen“

am Mittwoch, den 25.10.2017 in der Schule für Logopädie, Obergeschoss, um 19 Uhr

Rudolf-Virchow-Str. 7 bis 9 in 56073 Koblenz mit dem Titel

STOTTER-THERAPIE – Was hilft stotternden Menschen?

Gleichzeitig feiert die Selbsthilfegruppe für stotternde Menschen in Koblenz ihr einjähriges Bestehen.

 

Namensänderung beschlossen

Auf der Mitgliederversammlung, am 09.05.2015, wurde der geplanten Namensänderung zugestimmt.

Der Landesverband trägt nun den Namen
Landesverband Stottern & Selbsthilfe Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.

 

Auftaktveranstaltung

In Kaiserslautern wird eine neue Selbsthilfegruppe gegründet.

Montag, den 9. Februar 2015 um 19 Uhr
im Haus der AIDS-Hilfe, Pariser Str. 23
Eingang über Bleichstraße, neben Nr. 24
(Rückseite des Gebäudes)

Vorträge
Was ist Stottern?
Welche Behandlungen gibt es?
Wie sind die Erfolgsaussichten?
Wieso helfen Selbsthilfegruppen so gut?

Abschließend geselliges Beisammensein mit Imbis und Getränken

Weitere Informationen:
Ludwig Werle
Mobil bzw. SMS oder WhatsApp: 0172 8080 205
e-mail: blwerle@t-online.de

 

10.06.2014:

Vom 25.-27.04. trafen sich Mitglieder und Freunde des Landesverbandes zum diesjährigen Begegnungswochenende.

Hier entstand folgendes Gedicht:

Emser Depesche (ohne Kriegserklärung)
Bad Ems begrüßte uns, das ist kein Witz,
am frühen Abend mit Donner und Blitz.
Mit Schwung und Elan konnten wir uns dann zu Billard und Tischfußball begeben,
etwas später gab uns das Sandmännchen seinen Segen.

Ausgeruht trafen wir uns am nächsten Vormittag zur Mitgliederversammlung,
auch diese sorgte für rege Unterhaltung.
Bei der Stadtführung konnten wir viel interessantes erfahren,
und anschließend uns an Eis und / oder Getränken laben..

Abends gab es an Süßigkeiten viel,
die konnte man gewinnen beim munteren Bingospiel.
Zum Abschied am Sonntag ließ sogar der Himmel seine Tränen fließen,
im nächsten Jahr werden wir uns bestimmt wieder (an einem anderen Ort) begrüßen.

 

14.04.2013:

Vom 12.-14.04. trafen sich Mitglieder und Freunde des Landesverbandes zum diesjährigen Begegnungswochenende. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. 

Wir wünschen dem Vorstandsteam für seine zukünftigen Aufgaben viel Erfolg.